Halterung für Navigationsgeräte

Navi Halterung

Eine Reise ins Ungewisse hat seinen Reiz. Nicht zu wissen, wo der nächste Tag endet. Alles was man braucht, hat man dabei, einen VW-Bus, Verpflegung, Klamotten und der Duft der Freiheit. Nur die wenigsten von uns werden sich einen solchen Traum verwirklichen. Dennoch gehört das Verreisen zu den beliebtesten Hobbys in Deutschland. Dabei nutzen nicht alle Abenteurer das Flugzeug. Oftmals ist das Auto das Fortbewegungsmittel der Wahl. Der Kofferraum wird mit bis oben hin vollgemacht, die Dachbox auf das Dach montiert, Frau und Kinder ins Auto gepackt und schon kann es losgehen. Das Ziel der Reise liegt meistens im Süden. Das Ziel der Reise steht bereits seit Monaten fest. Doch wie findet man den besten Weg? Eine klassische Karte nimmt zu viel Platz weg und ist unpraktisch in der Bedienung. Der Akku des Handys reicht meist nicht für die lange Fahrt oder man hat kein Datenvolumen im Ausland. Die einzige Lösung: ein Navigationsgerät! Der Akku ist ausreichend groß und kann zusätzlich an die Steckdose im Auto angeschlossen werden. Das Kartenmaterial von ganz Europa passt problemlos auf den Speicher des kleinen Navis. Wer ein Navigationsgerät im Auto nutzen möchte, der benötigt zwingend eine Navi-Halterung! Dabei gibt es die unterschiedlichsten Ausführungen und Hersteller. Aber was macht eine Navi-Halterung überhaupt und auf was ist beim Kauf zu achten? Unser großer Navi-Halterung Test schafft Klarheit!

Was ist eine Navi-Halterung?

Eine Navi-Halterung gehört zum Zubehörumfang eines jeden Navigationsgerätes. Dabei gibt es unterschiedliche Ausführungen einer solchen. Zum einen unterscheiden sich Navi-Halterungen in der Befestigung im Auto. Viele Navi-Halterungen werden an der Frontscheibe des Autos mittels eines Saugnapfes befestigt. Andere Navi-Halterungen werden an den Lüftungsschlitzen der Belüftungsanlage im Auto befestigt. Teilweise gibt es bereits vorinstallierte Befestigungsmöglichkeiten am Armaturenbrett des Autos. Zudem unterscheiden sich Navi-Halterungen an der Befestigung direkt am Navigationsgerät. Viele Navigationsgeräte und deren Halterungen wurden speziell aufeinander abgestimmt. Deswegen wird das Navigationsgerät mit einem Drehverschluss an den passenden Halterungen angebracht. Es gibt jedoch auch Universallösungen! So können Navigationsgeräte in eine anpassbare Halterung, bestehend aus 2 Seitenarmen, eingeklemmt werden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, das Navigationsgerät mittels Magneten an der Halterung anzubringen. Jede dieser Möglichkeiten hat seine Vor- und Nachteile. Die Zahl der Alternativen ist jedoch so groß, dass für jeden die passende Lösung gefunden wird.

Anforderungen an eine gute Navi-Halterung

Das beste Navigationsgerät mit dem schärfsten Display, der schnellsten Hardware und den besten Karten nützt überhaupt nichts, wenn es bei jeder noch so kleinen Bodenwelle im Auto herumfliegt. Eine gute Navi-Halterung muss also für eine stabile Befestigung des Navigationsgerätes im Auto sorgen. Es ist auch notwendig, dass sich die Halterung am Navi selbst einfach lösen lässt, da es häufiger vorkommt, dass das Navi zur Zieleingabe heruntergenommen werden muss. Zudem ist es wichtig, dass der „Hals“ der Halterung nicht so steif ist, dass er sich nur sehr schwer verbiegen lässt, dennoch aber steif genug ist, dass das Navi an Ort und Stelle gehalten wird, auch bei der ein oder anderen Bodenwelle. Die Befestigung direkt im Auto sollte zudem keine unschönen Rückstände auf der Frontscheibe oder dem Armaturenbrett des Autos hinterlassen. Eine gute Navi-Halterung hält auch extrem hohen Temperaturen im Auto stand, gerade im Hochsommer.

Einsatzgebiet der Navi-Halterung

Der Einsatz eines Navigationsgerätes und damit auch der Navi-Halterung ist breit gefächert. Der Nutzen eines Navis stellt sich gerade dann heraus, wenn man in fremder Umgebung fährt. Das Auffinden der Arztpraxis in der nächstgelegenen Stadt kann ohne Navi zur Herausforderung werden. Das Navigationsgerät ist im Alltag somit kaum wegzudenken. Der eigentliche Zweck eines Navigationsgerätes und damit auch der Navi-Halterung, erfüllt sich auf Reisen. Im Ausland ist ein gutes Navigationsgerät Gold wert. Bei den meist weit über 1000km langen Reisen quer durch Europa während der Sommerferien, leitet das Navigationsgerät zielsicher über die Autobahnen der verschiedenen Länder. Wie wir in unserem großen Navi-Halterung Test bereits festgestellt haben, kann ein Navigationsgerät nur dann seinen Zweck erfüllen, wenn es mit einer guten Navi-Halterung kombiniert wird!

Welche Alternativen zu einer Navi-Halterung gibt es?

Eine gute Navi-Halterung ist alternativlos. Es gibt zwar einige Universal-Halterungen für kleines Geld auf dem Markt. Diese sind jedoch meistens nicht zu gebrauchen. Entweder das Navi passt erst gar nicht in die Halterung oder die Qualität leidet stark unter dem Preis. Bei der kleinsten Unebenheit auf der Straße schwankt das Navi hin und her! Das Abnehmen des Navigationsgerätes ist eine Qual und bei den hohen Temperaturen im Sommer versagt die Halterung ganz. Eine echte Alternative zu einer guten Navi-Halterung gibt es somit nicht!

Welche Hersteller von Navi-Halterungen gibt es?

Die wohl bekanntesten Hersteller von Navigationsgeräten sind die Hersteller TomTom und Garmin. Diese bauen auch qualitativ hochwertige Navi-Halterungen. Allerdings sind die Navi-Halterungen dieser Hersteller im oberen Preissegment anzusiedeln. Daneben gibt es zahlreiche Hersteller, die Navi-Halterungen für weniger Geld anbieten. Teilweise sind auch diese in guter Qualität erhältlich. Ein Blick auf die Erfahrungswerte und Rezessionen vorheriger Käufer kann einem bei der Entscheidung helfen.

Neuerungen im Bereich Navi-Halterungen

Auf dem Markt der Navigationsgeräte gibt es wie in der gesamten Zubehörindustrie für Elektronik ständig Neuerungen. Eine neue Art der Befestigung des Navigationsgerätes an der Halterung bildet die Magnethalterung. Diese ermöglicht einen stabilen Halt des Navis an der Halterung und gleichzeitig ein einfaches Abnehmen und Montieren.

Vorteile beim Kauf einer Navi-Halterung im Internet

Über die Vorteile einer Navi-Halterung haben wir in unserem großen Navi-Halterung Test bereits ausführlich berichtet. Eine Navi-Halterung im Internet zu kaufen bietet jedoch noch weitere Vorteile. Dazu gehören das 14-tägige Rückgaberecht, die Lieferung direkt vor die Haustür und die einfache Zahlung via Rechnung, Paypal oder Kreditkarte.

Worauf achten beim Kauf einer Navi-Halterung?

Wie bei vielen Artikeln gilt es vor allem auf die Verarbeitungsqualität zu achten. Eine stabile Befestigung an dem Auto und an dem Navigationsgerät selbst sind essenziell für die Funktion einer Navi-Halterung!

Nützliches Zubehör für Navi-Halterungen

Da Navi-Halterungen selbst zur Kategorie des Elektronikzubehörs zählen, gibt es wenig Zubehör. Bei Klemmhalterungen können beispielsweise gepolsterte Backen als Zubehör gekauft werden, damit keine Kratzer auf dem Gerät entstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.